UiG-Anfrage Antrag von KAFRIL auf naturschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung für die Verfüllung vom April 2020

Created with Sketch.

Im März 2020 hat die BUND-Ortsgruppe Böhlitz beim Umweltamt des Landkreises Leipzig eine UiG-Anfrage bzgl. des von KAFRIL im Februar 2020 eingereichten Antrags auf die naturschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung für die geplante Verfüllung des Holzberges. Folgende Unterlagen wurden daraufhin vom Umweltamt im April 2020 mit dem Antwortschreiben zur Verfügung gestellt:

Da sich die beiden Anträge von KAFRIL auf eine Teilverfüllung des Holzberges beziehen, die nicht im genehmigten Sonderbetriebsplan von 1997 enthalten ist, muss aus unserer Sicht von KAFRIL zunächst ein neuer Sonderbetriebsplan beim Oberbergamt beantragt werden.

UiG-Anfrage Umweltamt Landkreis Leipzig August 2019

Created with Sketch.

Im August 2019 haben die Holzbergfreunde beim Umweltamt des Landkreises Leipzig eine UiG-Anfrage bzgl. aller vorhandenen Unterlagen, die den Holzberges betreffen und einen Umweltbezug haben, gestellt. Folgende Unterlagen wurden uns neben den bereits u.g. mit dem Antwortschreiben zur Verfügung gestellt:

Gutachten Faunistische Sonderuntersuchungen Oktober 2018

Created with Sketch.

Im Mai 2019 wurde nach 6-monatigem Zurückhalten vom Umweltamt das Faunistische Sondergutachten, das vom Büro Dr. Seils in Halle erstellt wurde, freigegeben:

Sonderbetriebsplan Verfüllung Restloch Steinbruch Holzberg 1997

Created with Sketch.

Auf UiG-Anfrage von Wolfram Günther wurde im Juli 2019  vom Sächsischen Oberbergamt der Sonderbetriebsplan von 1997 für die Verfüllung des Holzberges freigegeben.